Neues Bewusstsein

Wir leben gemeinsam den in dieser Zeit sinnvollen Wandel zu mehr Mitgefühl und Miteinander und integrieren ihn in unseren Alltag.

Für uns bedeutet es, dass wir unsere Aufmerksamkeit von Außen immer mehr in unser Inneres lenken.

Denn: Unser innerer Bewusstseinszustand bestimmt unsere Lebensumstände.

Wir vertrauen mehr und mehr mit offenem Herzen unserer intuitiven Wahrnehmung und handeln danach.

Damit übernehmen wir die volle Verantwortung für unser Leben und Sein im Jetzt.

In diesem Sinne veranstalten wir im Klassenzimmer der Neuen Schule Kurse, Gruppen und Treffen, wie zum Beispiel Yoga, Theta-Healing, Eckart-Tolle-Gruppe, Filmabende und vieles mehr.

Ein neues Bewusstsein entwickelt sich durch unser gemeinsames Wirken.

Kerstin und Birgit vom Neues Beswusstsein